Stage_00-Home_640px

Smart Metering_

Intelligente Stromnetze

Europa macht es vor und Deutschland zieht bis 2020 nach: Intelligente Stromnetze schaffen eine Balance zwischen der Stromerzeugung und dem Stromverbrauch beim Endkunden. Intelligente Stromzähler, die den tatsächlichen Verbrauch anzeigen und ihn automatisch an den Energieversorger und den Verbraucher weitergeben sind ein wichtiger Baustein dafür.

02.1.1_SmartMetering_img-01-smartmeterconnect_461x250

Telefónica Smart Meter Connect

Intelligente Messsysteme sind nur effektiv, wenn sie Daten schnell und sicher übertragen können. Tatsache ist aber, dass der öffentliche Mobilfunk diese Netzabdeckung nicht überall gewährleisten kann. Insbesondere in stark abgeschirmten Kellerräumen nicht. Telefónica setzt daher als erster Anbieter eine Technologie ein, die den Mobilfunk effizient ergänzt: Powerline.

Eine Studie von Telefónica zeigt, dass über das herkömmliche Mobilfunknetz nur bis zu 75 % der landesweiten Konnektivität abgedeckt werden – unabhängig vom Telekommunikationsanbieter. Die Herausforderung ist also, Blind-Spots in der Netzabdeckung zu minimieren. Wir haben dafür einen Weg gefunden.

Als erster Anbieter setzt Telefónica Mesh-Technologie ein, damit Kommunikationsmodule selbstständig untereinander kommunizieren können und so den Weg zum Zielsystem finden. Das Prinzip dahinter ist einfach: Jedes Kommunikationsmodul besitzt eine SIM-Karte. Erkennt das Smart Meter Gateway, dass kein ausreichender Mobilfunkempfang vorhanden ist, sendet es seine Daten alternativ zum nächsterreichbaren Gateway, bis die Verbrauchsmessung erfolgreich übertragen ist. Auf diese Weise entsteht ein dynamisch verknüpftes Netz an Smart Meter Gateways – ein Mesh-Netzwerk.

Der Smart Meter Connect von Telefónica.

Telefónica hat in Großbritannien schon erfolgreich leistungsstarke und selbstheilende Mesh-Netzwerke etabliert. Eine perfekte Basis, um in Deutschland die notwendigen Anpassungen für Smart Metering schnell, sicher und kostengünstig umzusetzen.

Wichtig für den deutschen Markt:
Die neue Technologie ist auf nationale Anforderungen zugeschnitten und erreicht FNN-konforme Testergebnisse. Mesh-Tests belegen ein verfügbares Link-Budget von 113 dB (+27 dBm–86 dBm).

Mehr Inhalte anzeigen

Smart Complete

Der Stromzähler kann in Echtzeit Verbrauchsdaten übertragen. Zusätzlich ermöglicht ein benutzerfreundliches Portal Ihren Kunden, unkompliziert Informationen für energiebewusstes und -effizientes Wohnen zu nutzen. Smart Complete bietet somit ein Höchstmaß an Transparenz bei maximaler Effizienz.

Was Smart Complete leistet:

  • Ganzheitliche Smart Metering Komplettlösung für den Energieversorgermarkt in Anlehnung an die Richtlinie TR3109
  • Kommunikations- und Betriebslösung im Bereich der tarif- und eichrelevanten Smart Meter-Kommunikation
  • Regelmäßige Anpassung an Marktanforderungen sowie Versionen des BSI Schutzprofils und der MessZV
  • Head-end System für Gateway Administrator,
  • Messstellenbetreiber und Verteilnetzbetreiber
  • Meter Data Management und Interfaces zu ERP Systemen
  • Umsetzung des Kommunikationskonzepts mit BSI-konformen Gateways und der Tarifübertragung
  • Verarbeitung von Daten aller Energiearten über Strom hinaus
  • Keep-Alive Service für automatische Gatewaykontrolle inkl. Alarmfunktion
  • Modulare Umsetzung für Teilfunktionen sowie Betrieb der Software as a Service (Hosting oder Cloud-Betrieb)
  • Endkundenportal im Design des Energieanbieters für Verbrauchsdarstellung sowie ggf. Erzeugungsdarstellung (z. B. Solaranlagen); inkl. Statistiken, Wetterdaten und konfigurierbarer Widgetstruktur
02.1.1_SmartMetering_img-02-smartapp_461x250

Smart Net Scan App

Ideal für Ihre Techniker: mit der Smart Net Scan App von Telefónica messen Sie die Mobilfunkabdeckung jedes Anbieters einfach und schnell.

advertorial-funkschau

Smart Metering
Artikel für die Funkschau Februar 2016

Gadget-Wall-News

Gadget Wall erklärt Telefónica Smart Meter Connect

Diese neue Installation im Telefónica BASECAMP…

Oberlandleitungen-Strommasten

Unsere Stromnetze müssen intelligenter werden

Ohne Smart Meter keine Energiewende

CommsHub

Stromzähler über Powerline-Mesh-Netz ablesen

Cover-Smart-Metering

Weitere Informationen zu den Smart-Metering-Lösung von Telefóncia, finden Sie in unserer Produktbroschüre.

Transparent und skalierbar: Das neue Tarifmodell IoT Connect in Kombination mit unseren Konnektivitätslösungen ist perfekt für den Einstieg ins Internet of Things.

02.1.1_SmartMetering_img-03-service_460x180

Service

Rasche Implementierung, kompetente Beratung und ein erfahrener Partner an Ihrer Seite: mit M2M Energy von Telefónica.

02.1.1_SmartMetering_img-04-staresNetz_460x180

Global SIM

Die M2M SIM-Karte von Telefónica nutzt immer das stärkste vorhandene Funknetz. Unabhängig vom Netzanbieter und über Ländergrenzen hinweg.

Sie haben Interesse an weiteren Informationen und Lösungen von M2M Telefónica?
Gerne nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf.

Firma
Vorname *
E-Mail *
Nachname *
Telefon *

1) Ich bin damit einverstanden, dass die Telefónica Germany GmbH & Co. OHG meine personenbezogenen Daten zum Zweck der Kundenbetreuung und -ansprache verarbeitet. Die Daten werden genutzt, um mich telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren. Ich bin darüber informiert, dass ich der Verwendung meiner Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen kann. Sollte ich die Kontaktaufnahme über einen dieser Kanäle nicht wünschen, so teile ich Ihnen dies anhand einer E-Mail an telefonica@bs-m2m.de mit.